Aktuelles

Informationen zur Abschlussfeier der 9. Klassen

Geschrieben von ML

 

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

 

wir als Schulfamilie wissen genau, dass vor allem das Ende der Schulzeit Ihrer Kinder eine besondere Phase im Leben ist. Die Schule ist ein Abschnitt einer Lebensentwicklung, die eine prägende Phase für die Kinder war. Deshalb wollen viele Familien dies natürlich gebührend feiern.

 

AFLeider schränkt die Pandemie rund um das Corona-Virus unser tägliches Leben seit einiger Zeit erheblich ein und sorgt dafür, dass unser Alltag nicht wie gewohnt stattfinden kann. Große Veranstaltungen wie sonst sind nicht erlaubt.

 

Aber wir als Schule wollen, trotz Corona, Ihren Kindern die Zeugnisse in einem würdigen Rahmen übergeben. Jedoch wird und kann dieser im aktuellen Schuljahr nicht wie normal üblich sein – zweifelsohne. Deshalb werden die Zeugnisausgaben im Rahmen des Möglichen stattfinden – die Schulen haben dafür eigene Konzepte entwickelt und jede Schule plant ihren Abschluss etwas unterschiedlich. Doch für alle gilt: Abstand halten und eine eingeschränkte Teilnehmerzahl.

 

Was heißt das nun für Sie und Ihr Kind?

  • Die diesjährige Abschlussfeier der MS Lerchenfeld findet am 23.07.2020 von 12:30 – ca. 14:00 Uhr nur im engsten Rahmen mit einem feststehenden Teilnehmerkreis an der Schule (Aula) statt.
  • Die Veranstaltung wird selbstverständlich unter Berücksichtigung des bestehenden Hygienekonzeptes der Schule und Beachtung des Infektionsschutzes umgesetzt. Bitte an einen Mund-und Nasenschutz denken! 
  • Um ein mögliches Ansteckungsrisiko zu minimieren werden wir somit schweren Herzens auf die persönliche Teilnahme von Eltern, anderen Angehörigen und des Lehrerkollegiums verzichten.
  • Selbstverständlich dürfen sich die Prüflinge für diese Veranstaltung in Schale werfen und schick machen.
  • Zudem wird sich unser Oberbürgermeister mit einer persönlichen Videobotschaft an die Abschlussschülerinnen und -schüler wenden.


Mit freundlichen Grüßen

 

gez. Thomas Nistler, R        

gez. Frank Bruckmeier            gez. Michael Stanner           gez. Christian Otte

 

Hygieneplan der Mittelschule Lerchenfeld in Freising (Stand: 06/2020

Geschrieben von Schulleitung

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

 

HYGPlbei (coronaspezifischen) Krankheitszeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust von Geruchs- oder Geschmackssinn, Hals-, Gliederschmerzen, Übelkeit/ Erbrechen, Durchfall) müssen Ihre Kinder unbedingt zu Hause bleiben. Zusätzlich muss eine Meldung an das Gesundheitsamt erfolgen.

 

Werden diese Symptome in der Schule bei einer Schülerin/einem Schüler festgestellt, muss dieser umgehend von den Erziehungsberechtigten aus der Schule abgeholt werden. Die Schule verständigt sofort die Erziehungsberechtigten telefonisch. Betroffene Schüler warten vor dem Sekretariat.

 

Auf dem Schulweg im Bus besteht Maskenpflicht (Mund-Nase-Schutzmasken), ebenso in der Pause und auf den Gängen. Im Unterricht besteht keine Maskenpflicht.

 

Weiterlesen: Hygieneplan der Mittelschule...

Informationen und Hygieneplan für die Ganztagsklassen

Geschrieben von CG/JT/FB

 

Liebe Eltern der Ganztagesklassen,

 

EBHY3nach den Pfingstferien (ab Montag, den 15.06.2020) starten wir mit einem Angebot für die Schüler der Ganztagesklassen.

Unterricht findet nach wie vor in Gruppen statt. Die Kinder werden dann vier Stunden täglich beschult.

 

Unterrichtszeiten der Ganztagesklassen

Deutsch-Klasse: täglich von 8:00 Uhr bis 11:15 Uhr

Klasse 5a: täglich von 8:15 Uhr bis 11:30 Uhr

Klasse 6a: täglich von 8:30 Uhr bis 11:45 Uhr

Klasse 7a:  täglich von 8:45 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Nach Unterrichtsende bekommen die Schülerinnen und Schüler dann ihr Mittagessen, an dem sie verpflichtend teilnehmen müssen.

Anschließend geht Ihr Kind nach Hause. Wenn Sie eine eventuelle Betreuung für ihr Kind im Rahmen des gebundenen Ganztages benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer: +49 8161 5427000.

Alle folgenden Hygienemaßnahmen müssen zuverlässig eingehalten werde.

 

Weiterlesen: Informationen und...

Wie geht es nach den Pfingstferien weiter?

Geschrieben von TN

 

Liebe Eltern der Mittelschule Lerchenfeld in Freising,

 

PfRwie Sie dem Schreiben des Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus vom 22.05.2020 entnehmen konnten, werden nach den Pfingstferien auch die Sechst- und die Siebtklässler in den Präsenzunterricht starten.

Bis zu den Sommerferien wird sich somit wochenweiser Präsenzunterricht und wochenweises Homeschooling abwechseln. D. h. die Gruppe, die sich jeweils nicht in der Schule befindet, setzt in dieser Zeit das „Lernen zuhause“ fort.

 

 

  

Weiterlesen: Wie geht es nach den...

Hygieneplan für die achten Klassen

Geschrieben von Schulleitung

 

Liebe Eltern unserer Achtklassschüler,

 EBHy

die Schule startet nun auch für Ihre Kinder am Montag, den 11.05.2020. Wir freuen uns sehr, dass die Schülerinnen und Schüler wiederkommen.

Im Folgenden ein paar wichtige Informationen für Sie, die Sie bitte mit Ihren Kindern durchgehen. Die Kinder erhalten am Montag zusätzlich noch ein Handout von uns, das mit den Lehrkräften besprochen wird.

Der Unterricht findet in Kleingruppen statt, d.h. beide Klassen werden in jeweils 2 Gruppen geteilt.

Gruppe A wird am Montag, 11. Mai, und Dienstag, 12. Mai von 8:30 Uhr - 10:45 Uhr unterrichtet.
Gruppe B wird am Mittwoch, 13. Mai und Donnerstag, 14. Mai von 8:30 Uhr - 10:45 Uhr unterrichtet.

Die Einteilung der Gruppen erfolgt durch die Klassenlehrer und wird Ihnen noch per E-Mail mitgeteilt.

Ab Montag, 18. Mai 2020 werden die Gruppen dann im wöchentlichen Wechsel unterrichtet.

    

Weiterlesen: Hygieneplan für die achten...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.