Elternbrief der Schulleitung vom 20.04.2020

Geschrieben von Schulleitung

 

Sehr geehrte Eltern,

 

vor den Osterferien gab es bereits drei Wochen „Schule daheim“. In diesen Wochen – einer noch nie so dagewesenen Krise – gilt mein ganz besonderer Dank Ihnen als Eltern, die Sie momentan vor vielen Herausforderungen stehen.

Angesichts der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus informiere ich Sie über den aktuellen Stand und das weitere Vorgehen.

 

EB20042020Am 16.04.2020 hat die bayerische Staatsregierung mitgeteilt, dass die Schulen weiterhin geschlossen bleiben. Nur für die 9. Klassen beginnt der Unterricht bereits am 27.04.2020 wieder.

Die genauen Informationen entnehmen Sie bitte der offiziellen Webseite des Kultusministeriums.

Wir alle brauchen also noch Geduld, bis die schulische Situation sich – Schritt für Schritt – wieder so gestalten wird, wie wir uns das wünschen. 

Informieren Sie sich bitte auch immer wieder auf unserer Schulhomepage, auf der wir maßgebliche Neuigkeiten veröffentlichen.

Unser Kollegium wird weiterhin Lernangebote für Ihre Kinder bereitstellen und die Schüler/innen so gut wie möglich begleiten.

Bitte nehmen Sie dieses Angebot so wahr, wie es Ihnen in Ihrer persönlichen Situation möglich ist. Wir wissen, dass jede Familie in einer anderen Situation ist und deshalb Ihre Möglichkeiten des „Lernen zuhause“ auch sehr unterschiedlich sein können. Unser Apell daher an Sie: Lassen Sie Augenmaß walten und belasten Sie eine eventuell ohnehin schon angespannte Stimmungslage nicht noch zusätzlich durch Diskussionen um auszufüllende Arbeitsblätter.

Ich möchte Sie nochmals darauf hinweisen, dass es unter bestimmten Voraussetzungen ja die Möglichkeit der Notbetreuung durch die Schule gibt. Falls Sie die Kriterien erfüllen (Formulare liegen in unserer Schleuse, wo ihre Kinder ja zum Teil ihre Unterrichtsmaterialien abholen), bzw. wenn Sie Fragen haben bezüglich eines möglichen Anspruchs, nehmen Sie bitte telefonisch oder per Email Kontakt mit uns auf.

Wir wünschen Ihnen weiterhin die Kraft und die Gelassenheit, die wir alle in dieser Situation brauchen.

Herzliche Grüße – im Namen des gesamten Kollegiums

 

gez. Thomas Nistler
Schulleiter

gez. Martin Lobewein
stellvertretender Schulleiter

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.