Corona-Pandemie: Aktuelle Hygiene-Regelungen

Geschrieben von FB

 

QAnm22

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

bereits seit dem 04.04.2022, gibt es an bayerischen Schulen keine Pflicht mehr zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Am nächsten Montag, 02.05.2022, endet nun auch die regelmäßige, anlasslose Testung aller Schüler/innen in der Schule.

Für Besucher/innen unserer Schule entfällt ab diesem Zeitpunkt außerdem die Einhaltung der 3G-Regel.

Da die Corona-Pandemie zwar am Abklingen, aber noch nicht vorüber ist, empfiehlt es sich in bestimmten Alltagssituationen freilich trotzdem weiterhin die bekannten Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Hinweise dazu gibt Ihnen und Ihren Kindern ein Schreiben des Kultusministeriums, das wir im Download-Bereich zur Verfügung stellen. Darin finden Sie auch eine Zusammenfassung der aktuellen Regelungen zum Umgang mit Krankheitssymptomen und bestätigten Infektionsfällen.

 Wir bitten Sie um entsprechende Beachtung.

 

Corona-Pandemie: Maskenpflicht endet zum 04.04.2022

Geschrieben von FB

 

 QAnm22

Ab Montag, den 04.04.2022, entfällt die bisherige Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes an bayerischen Schulen. Dies bezieht sich auf das gesamte Schulgelände bzw. auf sämtliche Bereiche der Schulgebäude.

Das Ende für die Maskenpflicht ist jedoch kein Maskenverbot: Es steht jedem und jeder weiterhin frei, einen entsprechenden Schutz zu tragen.

Bis auf weiteres bleibt es dagegen bei den regelmäßigen Covid-Tests, die in den Klassen durchgeführt werden.

Auch ist ein Betreten des Schulgeländes für Besucherinnen und Besucher nach wie vor nur unter Einhaltung der 3G-Regel möglich.

 

 

 

Online-Infoabend zum Thema "Digitale Medien"

Geschrieben von FB

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

DigMedam Mittwoch, den 19.01.2022, haben Sie die Möglichkeit an einem Online-Infoabend zum Thema "Digitale Medien / Nur noch 10 Minuten...!" teilzunehmen.

Durchgeführt wird er vom gemeinnützigen Förderverein „Keine Macht den Drogen e. V.“ aus München. Die Online-Veranstaltung wird von 19:00 bis ca. 20:30 Uhr dauern.

Worum geht es?
Kinder und Jugendliche wachsen heute in einer anderen Welt auf als ihre Eltern. Digitale Medien sind allgegenwärtig und bieten sowohl Chancen als auch Risiken. Unser digitaler Elternabend Medien richtet sich an Eltern von Kindern und Jugendlichen zwischen neun und 16 Jahren, die mehr über den Medienkonsum Ihrer Kinder erfahren wollen.

Folgende Themen werden behandelt:
• Aktuelle Daten zur Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen
• Was begeistert an digitalen Medien und was sind die Gefahren?
• Wann wird es zu viel?
• Was können Sie als Eltern für einen entspannten Umgang mit Medien in der Familie tun?
• Ihre konkreten Fragen

Über Ihre Kinder haben wir Ihnen bereits eine Einladungs-Email für die Veranstaltung zukommen lassen. In dieser finden Sie auch technische Hinweise zum Login-Verfahren an dem Abend.

Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme!

 

Informationen und Anmeldung zum Quali 2022

Geschrieben von FB

QAnm22Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

 

mit dem voranschreitenden Schuljahr rücken nicht nur die Zwischenzeugnisse, sondern auch die diesjährigen Quali-Prüfungen näher.

Unseren gewohnten Informationsabend rund um die Quali-Prüfungen werden wir in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider entfallen lassen müssen. Statt dessen haben wir Ihnen und Euch aber zu diesem Themenbereich verschiedene Informationen zusammengestellt, die im Download-Bereich abrufbar sind. Außerdem haben wir auf einer Sonderseite den terminlichen Ablaufplan zu den Prüfungen online gestellt.

Achtung: Spätester Anmeldetermin zu den Prüfungen zum Qualifizierenden Mittelschulabschluss ist in diesem Jahr Montag, der 07.03.2022.

 

Information zum Unterrichtsbetrieb im Januar 2022

Geschrieben von FB

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

Cx22wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern zum Jahresbeginn ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022!

Wie Sie den Nachrichtenmeldungen der vergangenen Tage vielleicht schon entnommen haben, startet der Schulbetrieb in Bayern nach den Weihnachtsferien wieder in vollem Umfang.

Für unsere Schule bedeutet das, dass ab 10.01.2022 für die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und Klassen der gesamte Unterricht nach Stundenplan stattfinden kann. Dies bezieht sich sowohl auf schulische Veranstaltungen am Vormittag, als auch am Nachmittag.

Zur Sicherheit aller bitten wir Sie zudem, ihr Kind bereits vor seinem ersten Schulbesuch in diesem Jahr (am Wochenende oder am Montagmorgen) auf Covid-19 hin zu testen bzw. testen zu lassen.

Im schulischen Alltag besteht nach wie vor die Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude, auch die 3G-Regel für alle Besucher/innen unseres Hauses bleibt bestehen.

Beachten Sie als Erziehungsberechtigte daneben bitte auch weiterhin die Vorgaben des Kultusministeriums zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen.

Eine kurze Zusammenfassung der aktuell an bayerischen Schulen geltenden Regeln, finden Sie auch in einem Info-Schreiben des Kultusministeriums, das wir Ihnen als Download zur Verfügung stellen.

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.