Verbindungslehrer & SMV

 

Verbindungslehrer

Die Verbindungslehrkraft hat zwei große Aufgabenfelder. Sie soll die Schüler beraten und bei Konflikten im Schulleben zwischen den beteiligten Personen vermitteln. Ein gutes Verhältnis zu Schülern bildet dabei die Grundlage der gemeinsamen Arbeit. Eine Verbindungslehrkraft kennt nicht nur die Meinung der Schüler, sondern auch die des Lehrerkollegiums und der Schulleitung.

 

SMV - Die Schülermitverantwortung

In der Schülermitverantwortung (SMV) arbeiten Schüler an der Gestaltung ihrer Schule und des Schulwesens mit. Sie vertreten dabei in erster Linie die Interessen ihrer Mitschüler und werden gewählt. Neben der Klassensprecherversammlung sind dies auch unsere Schülersprecher. Diese werden jährlich durch die Klassensprecherversammlung durch Wahlen neu bestimmt. 

DIe Schülersprecher sind ein vermittelndes Bindeglied zwischen Schülern und Schulgemeinschaft, also ein Ansprechpartner für die Schüler, aber auch für die Schulleitung, das Lehrerkollegium, die Elternvertretung und die Hausverwaltung.

 

Verbindungslehrer & SMV im Schuljahr 2019/20

Am 1. Oktober 2019 fanden an der Mittelschule Lerchenfeld die alljährlichen Schülersprecher- und Vertrauenslehrerwahlen statt. Alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher wählten zunächst die Schülersprecher und im Anschluss die Vertrauenslehrer.

 

SchSpr19 20

Unsere Vertrauenslehrer und Schülersprecher im Schuljahr 2019/20

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.